Kienast Garten- und Landschaftsbau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gartenpflege

Gartenpflege

Pflege muss sein. Selbst naturnahe Gärten müssen gepflegt werden, wenn auch nicht so oft und intensiv.

Schon bei der Planung sollte man daran denken, wie viel Zeit man für Gartenarbeiten aufwenden will. Zum Beispiel ist ein englischer Rasen pflegeintensiv. In ein Staudenbeet muss man mehr Arbeit investieren als in einen Naturteich.

Auch Hecken, Bäume und Sträucher sollten professionell geschnitten werden. Übrigens können Sie sich die ganze Pflege auch abnehmen lassen. Vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Pflegezyklus für Ihren Garten.